Ihr Eberl Hattenhofen

Frühstücken beim Eberl

Sie können gerne auch unser 3*** Frühstücksbuffet auch genießen, wenn Sie nicht bei uns übernachten.

Treffen Sie sich mit Bekannten oder Verwandten bei uns zum Frühstück und verbringen Sie einen entspannten, genußvollen Vormittag.

Unser reichhaltiges Frühstücksbuffet mit großer Auswahl wartet auf Sie.
Frische Backwaren von der Bäckerei Drexler, Joghurts, Käse und Wurst aus unserer Metzgerei und vieles mehr.
Kaffee/Tee und Säfte sind inklusive!

Bitte unbedingt vorher reservieren: Zum Pauschalpreis von 12,90 Euro pro Person - jeden Vormittag!

 

 

Eberl Aug2014 3898 3467895897 O

Wandern auf dem Graf-Hatto-Wanderweg

Permanenter DVV-Wanderweg

Wir freuen uns über die Eröffnung des DVV-Wanderweges. Damit können Sie die schöne Natur in unserer Umgebung genießen und einen abwechslungsreichen Wanderweg begehen. Anschließend ist natürlich eine gemütliche Einkehr bei uns im Gasthof Eberl ein gelungener Abschluß. Es stehen zwei Varianten (5 oder 11 km) zur Auswahl. Beschilderung: DVV-PW-Schilder in weiß. Der Wanderweg ist ganzjährig begehbar, bei Schnee und Eis werden die Wege nicht geräumt oder gestreut.

Start und Ziel: Hotel Eberl, Hauptstrasse 8, 82285 Hattenhofen

Weiterlesen ...

 

Fasching beim Eberl

Kappenball im Eberlsaal

am 8. Februar 2020

Beginn 20 Uhr -  Einlass 19 Uhr

um festliche Kleidung wird gebeten Stimmung gibts auf alle Fälle,

Schlager, Fox und Deutsche Welle - Eintritt 5 €

 

Kinderfasching

am 21.Februar 2020

Beginn 15 Uhr - Ende 17 Uhr

Eintritt:  Erwachsene 3 €,  Kinder 2 €

Veranstalter: Sängerrunde Hattenhofen

 

Öffnungszeiten im Gasthof

in der Faschingswoche:

Rosenmontag & Faschingsdienstag geschlossen !

Am Aschermittwoch Fischessen, um Reservierung wird gebeten.

 

Öffnungszeiten in der Metzgerei

in der Faschingswoche:

  Rosenmontag  von 7 Uhr - 12.30 Uhr und von 14.30 Uhr bis 18 Uhr

Faschingsdienstag von 7 Uhr bis 12.30 Uhr

Aschermittwoch von 7 Uhr bis 13.30 Uhr, am Nachmittag geschlossen !

Donnerstag & Freitag von 7 Uhr bis 18 Uhr

Samstag von 7 Uhr bis 12 Uhr 

 

 "Den Tieren soll es bis zur Schlachtung gut gehen"

Im Stall unseres neuen Partners, der Familie Gelb aus Steinach bei Mering, gilt für die Haltung der Schweine:

  • Haltung auf Stroh - die Tiere können über eine Türe, die sie selbst mit der Schnauze aufstoßen können, ins Freie.
  • Der Freilauf ist überdacht, um die Schweine vor Sonneneinstrahlung zu schützen.
  • Im Außenbereich bekommen sie Futter aus Soja, Mais, Weizen und Gerste aus eigenem Anbau und wachsen so gesund und langsam heran
  • Die Ferkel sind viel abgehärteter, haben den Kälte- und Wärmereiz und sind so weniger krankheitsanfällig.
  • Haben in konventionellen Betrieben Mastschweine 0,75 Quadratmeter Platz, so steht bei den Gelbs je Tier mit 1,4 Quadratmeter fast das Doppelte an Fläche zur Verfügung.
  • Kein Spaltenboden - dieser Stall ist in ganz Bayern einzigartig.
  • Nicht nur dass die Schweine in ihren Boxen sogar eine Fußbodenheizung eingebaut haben, auch das Wasser in den Tränken im Freien kann im Winter angewärmt werden.
  • Beheizt wird der Stall mit der hofeigenen Biogasanlage.

Details finden Sie auch hier:
Im Kreis Aichach-Friedberg entsteht ein "Wellnesshotel" für Schweine - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/friedberg/Im-Kreis-Aichach-Friedberg-entsteht-ein-Wellnesshotel-fuer-Schweine-id38092837.html

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Metzgerei!

 

 

 

Zum Seitenanfang